Nachtrag zur Bundeskommission am 5. Dezember Reformprozess Anlage 2 vorerst gestoppt Am Rande der Bundeskommission haben Dienstgeber- und Mitarbeiterseite sich darauf verständigt, dass die Verhandlungen zur Reform der Anlage 2 zu den AVR bis auf weiteres ausgesetzt werden. In dem Treffen der entsprechenden Arbeitsgruppe war es nicht gelungen, teilweise grundlegend gegensätzliche Positionen und Zielvorstellungen aufzulösen. Wir werden informieren, falls es hierzu wieder Entwicklungen gibt.

Wir werden von betreffenden Mitarbeitenden befragt, was sich im Bezug auf angekündigte neue Entgeltordnung denn tut und können leider immer wieder nur auf die Arbeitsrechtliche Kommission verweisen. Heute nun ein kleiner Lichtblick am Ende des Tunnels. Dieser ist wie aus dem Infobrief der ak.mas INFO Mitarbeiterseite der Arbeitsrechtlichen Kommission des Deutschen Caritasverbandes hervorgeht wohl sehr, sehr lang. Wir stellen den aktuellen Infobrief hier gerne auch als Download zur Verfügung mit der Bitte es auch gerne an Kolleginnen und Kollegen weiter zu reichen.

 

0001  0002

 

Hier gibt es das aktuelle ak.mas INFO zum Downloaden in PDF

Quelle: www.akmas.de