Liebe Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter, liebe Kolleginnen und Kollegen

der 1. Mai ist nicht nur ein Feiertag, vielmehr ist er aus Sicht der Gewerkschaft ein " Kampftag". In vielen Städten, darunter auch in Braunschweig werden   von verschiedenen Bündnissen und Gewerkschaften organisierte Mai - Kundgebungen  / Demos stattfinden. Zeigt Solidarität  mit Kolleginnen und Kollegen, die sich für eure Interessen, besonders bei der Übernacht von Tarifforderungen  stark gemacht haben, wie zum Beispiel durch sogenannte Warnstreiks.

Auch wir Mitarbeiter bei der Caritas sollten dabei sein und Gesicht zeigen.

Mehr dazu findet ihr auf diesem Link: 1. Mai - Kundgebung in Braunschweig